"220 Tonnen - leichter als Luft, Materialgeschichte der Hindenburg"

"220 Tonnen - leichter als Luft, Materialgeschichte der Hindenburg"

Enthalten in
Technische Bereitstellung
Universität Stuttgart: Stuttgart, DE <http://www.uni-stuttgart.de>
Von
"Auf dieser Website finden sie weiterführende Informationen zur Ausstellung "220 Tonnen - leichter als Luft, Materialgeschichte der Hindenburg" die vom 26. Februar bis zum 25. April 2010 im Zeppelinmuseum Friedrichshafen stattfand. Sie können sich in die Themen Leichtmetalle, Leichtbau, Traggase sowie Stoffe und Lacke vertiefen und dadurch in die spannende Geschichte der Konstruktion und Materialentwicklung der Hindenburg eintauchen."

Sprache

german


Land

Deutschland