synapsen. Ein hypertextueller Zettelkasten

synapsen. Ein hypertextueller Zettelkasten

Enthalten in
Veröffentlicht durch
Krajewski, Markus <info@verzetteln.de>
Jahr
2006
Technische Bereitstellung
HOSTMASTER Routing Net: Berlin, DE <hostmaster@routing.net>
Von
"synapsen ist ein hypertextueller Zettelkasten, d.h. ein altbewährtes Speichermedium auf Basis einer elektronischen Literaturdatenbank, das Bibliographien zu verarbeiten erlaubt. Doch entgegen herkömmlicher Literaturverwaltungssoftware bietet synapsen einen entscheidenden Vorteil: anhand eingegebener Schlagworte vernetzt das Programm einzelne Zettel automatisch und stellt somit bisweilen vergessene, aber auch gänzlich ungeahnte Verbindungen und Zusammenhänge zwischen den Einträgen her." Eine leicht limitierte Version kann ohne Registrierung heruntergeladen werden. Die Vollversion bedarf einer kostengestaffelten Registrierung.

Sprache

german


Land

Deutschland