4. November 1989 Berlin / Alexanderplatz

4. November 1989 Berlin / Alexanderplatz

Enthalten in
Veröffentlicht durch
Deutsches Historisches Museum: Berlin, DE <http://www.dhm.de>
Technische Bereitstellung
Deutsches Historisches Museum: Berlin, DE
Von

[Projektbetreuung] Asmuss, Burkhard / Falkenberg, Regine / Vorsteher, Dieter

"Viele Prominente sprachen am 4.11.89 zu den Teilnehmern der Demonstration. Nicht alle wurden gleichermaßen wohlwollend begrüßt. In den Reden ging es um die Mühsal des "aufrechten Gangs" (Christa Wolf), um einen Sozialismus mit menschlichem Antlitz (Steffi Spira) und um den Willen, die radikale Erneuerung der DDR-Gesellschaft nicht eher ruhen zu lassen, als bis Sozialismus und Demokratie zusammengingen. Wennngleich die Beifallsbekundungen sehr unterschiedlich ausfielen, waren die Reden des 4.11.89 wie ein Konzentrat jenes vielfältigen und bunten Forderungskataloges, der von Hunderttausenden durch die Straßen Ostberlins getragen wurde." Es handelt sich bei der Website um die Online-Version einer Ausgabe des Magazins : Mitteilungen des Deutschen Historischen Museum von 1994.

Sprache

german


Land

Deutschland