Ulf Jacob

Ulf Jacob (M.A.)

freier wissenschaftlicher Autor

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

freier wissenschaftlicher Autor, Redakteur, Kurator, Projektberater, Lehrbeauftragter für Soziologie an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin mit den Schwerpunkten "Grundlagen der Soziologie" und "Die interkulturelle Stadt"

Aktuelle(s) Projekt(e)

Fürst Pückler und die DDR, siehe dazu: http://www.pnn.de/potsdam-kultur/1205855/

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Jacob, Ulf: Zu einer Kultursoziologie des Landschaftsgartens. Hermann Fürst von Pückler-Muskau, Magisterarbeit, Technische Universität Berlin, Berlin 1997 (unveröffentlicht).
Jacob, Ulf: Zwischen Autobahn und Heide. Das Lausitzbild im Dritten Reich. Eine Studie zur Entstehung, Ideologie und Funktion symbolischer Sinnwelten, Husum 2004.
Jacob, Ulf/Jochinke, Ute: Oasen der Moderne, Stadt- und Landschaftsgestaltungen im Lausitzer Revier, Husum 2004.
Jacob, Ulf: Architektur erfahren. Bauhistorische Schätze der Stadt Lauchhammer, hg. von der WEQUA GmbH im Rahmen von "Horizonte. Kulturland Brandenburg 2006. Baukultur", Lauchhammer 2006 (Architekturführer)
Witt, Sabine/Jacob, Ulf/Meyer, Marion I.: Gräfin Lichtenau. Ein Leben für die Liebe & die Kunst. Ausstellung 28. August 2015 bis 13. März 2016, hg. vom Museum Charlottenburg-Wilmersdorf, Villa Oppenheim, Berlin 2015.

Artikel

Jacob, Ulf: "Es soll gut auf der Erde werden". Die Gartenwelten des Hermann Fürst von Pückler-Muskau als soziale Raumstrukturen, in: Kultursoziologie. Aspekte, Analysen, Argumente, 7. Jg., Heft 2, 1998, S. 55-79.
Jacob, Ulf: "Ich möchte manchmal ganz sehnlich, ich wäre todt". Andeutungen über das Melancholische in Hermann Fürst von Pückler-Muskaus Persönlichkeit und künstlerischem Werk, in: Pückler, Pyramiden, Panorama. Neue Beiträge zur Pücklerforschung (edition branitz, 4), Cottbus 1999, S. 110-128.
Jacob, Ulf: Erziehung, Garten, Menschenbild. Notizen zur Diskursgeschichte des Schulgartens, in: PÄDForum, 29./14. Jg., Heft 2, April 2001, S. 127-134 (überarbeitete Fassung unter: https://edoc.hu-berlin.de/handle/18452/7641)
Jacob, Ulf: Fortschritt oder "Einerlei der Ewigkeit". Beobachtungen zur Schopenhauer-Rezeption des Fürsten Hermann von Pückler-Muskau, in: Stephan Beetz u.a. (Hrsg.): Soziologie über die Grenzen. Europäische Perspektiven, Hamburg 2003, S. 357-289.
Jacob, Ulf: "Jedes Stück Holz hat eine andere Frage ...". Notizen zur Arbeit des Bildhauers und Grafikers Hans-Georg Wagner, in: Hans-Georg Wagner. Bildhauer (Katalog), Cottbus 2003, S. 3-8.
Jacob, Ulf: Oasendämmerung. Lausitzer Variationen einer landeskulturellen Ordnungsmetapher, in: Kritische Berichte (Themenheft "Fragmente der Moderne"), 31. Jg., Heft 4, 2003, S. 20-37.
Jacob, Ulf: Sorben, Wenden, Spreewaldbauern. Ein problematischer Topos des Lausitzbildes im Dritten Reich, in: Letopis. Zeitschrift für sorbische Sprache, Geschichte und Kultur, Gesamtband 52, Heft 2, 2005, S. 3-26.
Jacob, Ulf: Vervollkommnung im Landschaftspark. Prolegomena zu einer Wissens- und Raumbiographie des Fürsten Hermann von Pückler-Muskau, in: Kultursoziologie. Aspekte, Analysen, Argumente, 18. Jg., 1. Halbjahresheft, 2010, S. 49−76.
Jacob, Ulf: Zeichen der Dauer in Zeiten des Wandels. Andeutungen zur Motivgeschichte eines Lausitzer Fürst-Pückler-Landes, in: Richard Faber und Christine Holste (Hg.), Arkadische Kulturlandschaft und Gartenkunst. Eine Tour d‘Horizon, Würzburg 2010, S. 301−329.
Jacob, Ulf: „Apropos, ich bin St. Simonianer geworden […]“ Der Einfluss des Saint-Simonismus auf Pücklers Weltanschauung, Identität und Kunst, in: Christian Friedrich, Ulf Jacob und Marie-Ange Maillet (Hg.): Fürst Pückler und Frankreich. Ein bedeutendes Kapitel des deutsch-französischen Kulturtransfers. Dokumentation einer interdisziplinären Tagung der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz und des Centre National de la Recherche Scientifique (CNRS, UMR 8547) (edition branitz, 7), Berlin 2012, S. 285-308.
Jacob, Ulf: Morgenröthe. Der Wissenshorizont des jungen Hermann von Pückler-Muskau, in: Kultursoziologie, 1/2013, S. 113-141.
Jacob, Ulf: Hermann Fürst Pückler und die Wissenschaften seiner Zeit, in: Irene Krebs, Gert Streidt, Volkmar Herold (Hg.): Resonanzen. Pücklerforschung im Spannungsfeld von Wissenschaft und Kunst. Ein Konferenzbericht, Berlin 2013 (edition branitz; 8), S. 33-67.
Jacob, Ulf: Die Oberlausitz – Beobachtungen zur Motivik eines medialen Regionalbildes im „Dritten Reich“, in: Konstantin Hermann (Hg.): Führerschule, Thingplatz, „Judenhaus“. Orte und Gebäude der nationalsozialistischen Diktatur in Sachsen, Dresden 2014, S. 34-41.
Jacob, Ulf: Was macht die Pücklerforschung?, in: Nikolaus Gatter (Hg.): Der Sopha schön, und doch zum Lottern (=Almanach der Varnhagen Gesellschaft e.V., 3), Berlin 2015, S. 178-180.
Jacob, Ulf: Modelllandschaft. Von der Branitzer Oase zum Tropical Islands Resort, in: Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH, Kulturland Brandenburg, Potsdam, Leipzig 2015, S. 137-143.
Jacob, Ulf: Hermann Fürst von Pückler-Muskau - ein Künstlerleben, in: Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland (Hg.): Parkomanie. Die Gartenlandschaften des Fürsten Pückler in Muskau, Babelsberg und Branitz, München, London, New York 2016, S. 23-39.
Jacob, Ulf: Morgen- und Abendstern der Moderne. Fürst Pückler, Joseph Beuys und die Metachronie in der Kunst, in: Lutz Hieber (Hg.): Gesellschaftsepochen und ihre Kunstwelten (Springer VS Reihe "Kunst und Gesellschaft"), Wiesbaden 2017, S. 197-219.

Herausgeberschaften und Editionen

Beetz, Stephan/Jacob, Ulf/Sterbling, Anton (Hg.): Soziologie über die Grenzen. Europäische Perspektiven. Festschrift für Prof. Dr. Dr. Bálint Balla, Hamburg 2003
Friedrich, Christian/Jacob, Ulf (Hg.): "... ein Kind meiner Zeit, ein ächtes, bin ich ..." Stand und Perspektiven der Forschung zu Fürst Pückler (=edition branitz, 6), Berlin 2010
Friedrich, Christian/Jacob, Ulf/Maillet, Marie-Ange (Hg.): Fürst Pückler und Frankreich. Ein bedeutendes Kapitel des deutsch-französischen Kulturtransfers (=edition branitz, 7), Berlin 2012.
Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH, Kulturland Brandenburg, Potsdam (Hg.): Nicht von gestern! Handwerk in Brandenburg, Leipzig 2016 (Konzeption und Redaktion).

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Kultur-, Kunst- und Architektursoziologie; Soziologie des Raumes und der Landschaft; Bildlichkeit des Sozialen; Polizei und Gesellschaft; Pücklerforschung; Kulturraum 'Lausitz'